Vereinsreise des Bernervereins Frick

Reise ins Appenzellerland Samstag 8. 10. 2022

Samstag Morgen 7.30 Uhr Treffpunkt Badi Parkplatz Frick.

34 Teilnehmer starten froh gelaunt mit Siegrist Reisen zur Vereinsreise des Bernerverein Frick. Die Fahrt war kurzweilig und den ersten Halt gab es in Sirnach zur Orchideenwelt Amsler mit sehr interessantem Vortrag über die Vielfalt und Haltung der Orchideen. Ein feiner Kaffee mit Gipfeli erwartete uns dort.

Weiterfahrt dann ins Appenzellerland zum Schnuggebock in Teufen und zum gemeinsamen Mittagessen. Ganz im alten Stil wurde uns das Essen angeboten, in alten Töpfen zum selber schöpfen, aber die feinen Hörnli mit ganz vielem Appenzeller Käse gratiniert waren einfach wunderbar! 

Obwohl die Zeit eher knapp war, fanden einige die Zeit, das alte Schulzimmer zu besichtigen, ebenso den alten hergerichteten Tante Emma Laden, die besonderen Toiletten, den Laden zum Einkaufen. Es lohnt sich sicher, einmal noch längere Zeit dort zu verbringen, um alles zu besichtigen. Leider hatte es begonnen zu regnen.

Die Weiterfahrt nun mit dem Bus führte uns nach Rapperswil am Zürichsee. Das warten auf das Schiff am Schiffssteg haben wir genutzt, und zwei Jodellieder zu singen. Das Schiff kam und wir stiegen ein. Dort gab es dann ein feines Dessert mit Kaffee. Das nasse trübe Wetter tat unserer Laune keinen Abbruch. In Thalwil dann endete die Schifffahrt und der Bus fuhr uns zurück ins Fricktal nach Frick. Es war ein schöner Tag und wer dabei war, hat diesen Tag genossen.


Kontakt

Bernerverein Frick

Hansruedi Freiburghaus

Linn 24

5225 Bözberg

0764626637